-   PHILOSOPHISCHES   -   IMPRESSUM   -   LINKS   -   FORUM




Südindien Rundreise
Yogareisen
Indienreise empfehlen
Newsletter bestellen
Indienreise empfehlen
Newsletter bestellen

Südindien Rundreise "Ancient Cultures"
Indienreisen,südindien,südindienreisen,indien,reise

Auf der fünfzehntägigen Rundreise durch Südindien besuchen wir alte, von einstiger Hochkultur zeugende, Tempelstädte und Ruinen, erleben Kultur, wie den traditionellen Kathakali-Tanz, und die atemberaubende Naturvielfalt des Südens.

Reisetermine:  

Reisepreis-Rechner

Woher kommen Sie?:

Flugticket inkl.:

Reisepreis:..........
Zuschlag Einzelzimmer:..........
Zuschlag Ayurvedatage:..........

Buchung
Wählen Sie bitte eine der folgenden vier Möglichkeiten!

(1) Online Buchen (empfohlen)
(2) Buchung per Telefon: +49 (0)30 3730 6563
(3) Buchung per Fax oder Email: Laden Sie dazu bitte
     das Buchungsformular herunter und senden Sie es
     uns ausgefüllt als Fax oder Email zu.
(4) Buchen Sie bei einem unserer autorisierten Partner.
Reiseleistungen



Um die Reiseleistungen zu sehen, berechnen Sie bitte zuerst den Reisepreis!

Reiseübersicht
südIndienreisen,Indienreise, indien reisen, südindien reise

 

Karnataka
Indienreisen,südIndienreise, südindien reisen, indien reise

Tag 1:   Ankunft in Bangalore und Check-In im Hotel
Tag 2:   Am nächsten Morgen fahren wir dann nach Mysore. Unterwegs besuchen wir in Sri Rangapatnam den Tempel von Sri Ranganath, Vishnu.
Nach dem Check In im Hotel und dem Mittagessen fahren wir durch eine malerische Landschaft auf die Chamundi-Hügel, wo sich der Tempel von Chamundeshwari, der lokalen Schutzgöttin, befindet.
Am Nachmittag besuchen wir den Stadtpalast Tipu Sultans und auf dem Rückweg nach Bangalore die wunderschönen Brindavan Gardens.
Tag 3:   Wir besuchen zuerst den Bull Temple, einen Tempel eigens errichtet für den Bullen Nandi, das Reittier Shivas. Dort ist einer der größten Bildgestalten Nandis zu finden, etwa 4,60m hoch und aus einem einzigen Granitblock gehauen.
Danach besichtigen wir den am selben Ort gelegenen Dodda Ganesha Tempel.
Am Nachmittag ist freie Zeit für Shopping und am Abend fahren wir über Nacht mit dem Zug nach Hospet.
Tag 4:   Von Hospet aus fahren wir am frühen Morgen nach Hampi. Hampi ist seit 1986 Teil des UNESCO-Weltkulturerbes und war von 1343 bis 1564 Hauptstadt des Hindukönigreiches Vijayanagar. Damals zählte die Stadt mehr als 200.000 Einwohner.
Am Abend fahren wir zurück nach Hospet und über Nacht mit dem Zug nach Bangalore.

Tamil Nadu
Indienreisen,südIndienreise, südindien reisen, indien reise

Tag 5:   Flug von Bangalore nach Chennai
Tour durch die Stadt, Freizeit
Tag 6:   Von Chennai aus starten wir unseren Ausflug zu den Ruinen der einstigen Hafenstadt Mahabalipuram, welche im 7. Jahrhundert unter der Pallava-Dynastie zur Blüte gelangte. Die Überreste Mahabalipurams (Mamallapuram) zählen zum Weltkulturerbe der UNESCO.
Am Abend fahren wir weiter nach Chidambaram.
Tag 7:   Morgens besichtigen wir in Chidambaram den Shiva Nataraj Tempel. Nataraj ist der Name des tanzenden Shivas, wenn aus seinem dritten Auge die finstere Glut der Zerstörung hervorbricht und er mit seinem Tanz der Welt ein Ende setzt, bevor sie wieder erneut geschöpft wird.
Am Nachmittag fahren wir mit dem Boot durch den berühmten Mangrovenwald.
Tag 8:   Am nächsten Morgen fahren wir nach Madurai und geniessen unterwegs die fantastische Naturvielfalt Südindiens.
Tag 9:   Die 2500 Jahre alte Stadt Madurai ist konzentrisch um den Meenakshi Tempel gebaut worden, den wir als erstes besuchen
werden.
Danach besuchen wir den beeindrucken Palast des einstigen Hindukönigs Thirumalai Nayakar und danach den Kudal Azhagar Koil Vishnu Tempel.

Kerala
Indienreisen,südIndienreise, südindien reisen, indien reise

Tag 10:   Früh fahren wir in das malerische Kerala zum Periyar Nationalpark.
Wir machen eine Bootstour auf dem Periyarsee und besuchen am späten Nachmittag den "Spice Paradise Garden", wo wir den Anbau und die Verarbeitung vieler Gewürze bewundern können.
Tag 11:   Am nächsten Morgen wandern wir durch den einzigartigen Nationalpark mit seiner erstaunlichen Vielfalt an Fauna und Flora.
Nach dem Mittagessen fahren wir weiter nach Alappuzha.
Tag 12:   Alappuzha (Alleppey) ist als das "Venedig des Ostens" bekannt.
Dieser Ort ist der berühmteste Ausgangspunkt für Bootstouren auf Keralas Backwaters. Auf diesen vielverzweigten Wasserkanälen schippern wir entspannt in Hausbooten, sogenannten "Kettuvallams", den Nachmittag über und genießen einen Einblick in das Leben der lokalen Bevölkerung.
Tag 13:   Am Vormittag fahren wir dann nach Kochi.
Am Abend erleben wir dort eine fantastische Vorstellung des Jahrhunderte alten Kathakali-Tanzes. Danach oder am nächsten Morgen fahren wir nach Kanyakumari.
Tag 14:   Kanyakumari befindet sich an der äußersten Südspitze Indiens. Dort spazieren wir am Morgen über das Aquädukt, einem der höchsten und längsten in ganz Asien, und genießen die atemberaubende Aussicht.
Anschließend besuchen wir das Kap und die dort befindliche Statue des großen Hinduheiligen Thiruvalluvar, der vor etwa 2000 Jahren lebte, sowie den Suchindram Tempel.
Tag 15:   Lokaler Flug von Thiruvanantapuram nach Bangalore und Rückflug in die Heimat
Optional besteht hier die Möglichkeit, es sich für drei Tage in einem ayurvedischen Spa so richtig gut gehen zu lassen. Neben einer ayurvedischen Behandlung gibt es hier Yoga, Meditation, Massagen, Shirodhara und eine hervorragende gesundheitliche Beratung.

Reise - Galerie
Indienreisen,südIndienreise, südindien reisen, indien reise


Karnataka
Indienreisen,südIndienreise, südindien reisen, indien reise

Die ersten vier Tage unserer Tour durch Südindien bereisen wir den Bundesstaat Karnataka und besuchen das UNESCO-Weltkulturerbe Hampi, die einst blühende Hauptstadt des Hindukönigreiches Vijayanagar, und die Kulturstadt Mysore. Mysore ist bekannt für Sri Rangapatnam, einem Tempelstädtchen etwas außerhalb von Mysore, und Malerei, Kochkunst, Seidensaris sowie hochwertige Sandelholzprodukte. Um Mysore herum befinden sich die malerischen Chamundi Hills.

Hampi Lotos Mahal Hampi Temple Cart Hampi Temple Cart Hampi ruins Hampi Bangalore Bull Temple Ganesh Mysore City Palace Mahishasura Chamundi Hills Mysore Chamundi Hills Mysore Chamundeshwari Temple Mysore Chamundeshwari Temple Mysore Chamundeshwari Temple Mysore Nandi Chamundi Hills Mysore Mysore Mysore

Tamil Nadu
Indienreisen,südIndienreise, südindien reisen, indien reise

Die folgenden fünf Tage unserer Rundreise durch Südindien ist ganz dem kulturellen Erbe der alten vedischen Zivilisation gewidmet. Wir besuchen die 2500 Jahre alte Tempelstadt Madurai, die Ruinen von Mahabalipuram, dem Mangrovenwald, den Shiva Nataraj Tempel in Chidambaram und viele andere faszinierende PLätze.

Fresken Meenakshi Temple Madurai Madurai Sadhu Tamil Nadu Mahabalipuram Mamallapuram Mahabalipuram Pancha Ratha Mahabalipuram Mahabalipuram Shore Temple Mahabalipuram Shore Temple Mamallapuram Shore Temple Sacred Cow Nature South India Thiruvalluvar Valluvar Kottam Chennai Kapaleeshwara Temple Kapaleeshwara Temple Kapaleeshwara Temple Nandi Ganesh Partha Sarathi Temple Cart Partha Sarathi Temple Partha Sarathi Temple Partha Sarathi Temple Partha Sarathi Temple

Kerala
Indienreisen,südIndienreise, südindien reisen, indien reise

In den letzten sechs Tagen reisen wir durch den Bundesstaat Kerala. Kerala ist bekannt für seine Backwaters. Das sind Kanäle zwischen den 44 Flüssen in diesem Staat. Wir besuchen den Periyar Nationalpark mit seiner üppigen Fauna und Flora, wir erleben wir die Jahrhunderte alte Tradition der traditionellen Tänze, wie Kathakali. Wir genießen die Natur und die Einfachheit des lokalen Lebens in den Backwaters nahe Alappuzha und haben die Möglichkeit, drei Tage in einem ayurvedischen Spa zu verbringen, um neue Energie zu tanken.

Periyar National Park Periyar National Park Crocodile Soochipara Falls Kerala Backwaters Kerala Folk Dancer Kerala Houseboat Kettuvallam Kathakali Dancer Kathakali Performance Kanyakumari Beach Cape Comorin Kanyakumari Kerala Spa